lehrkräfte

A Cappella - Schule für Gesang und Schauspiel
Isabel von Vacano
Leiterin und Inhaberin der Schule
Tel: 04161 / 99 85 83
info@a-cappella-buxtehude.de
                   

Isabel von Vacano, Schulleitung (Gesangsunterricht, Musical)


 ISABEL VON VACANO (Gesangsunterricht, Musical)

Schulleiterin und Inhaberin der Schule

Schon als Kind spielte sie in vielen Produktionen von Monika Bürk-Finkbeiner mit. Nach Gesangs- (Wolfgang Meusel) und Tanzunterricht ging sie nach ihrem Abitur nach Hamburg auf die Stage School.

Während ihres Studiums hatte sie Auftritte als Sängerin und Schauspielerin im Altona Theater, in Sinbad- das Musical, Show Case auf Kampnagel und vielen anderen. Nach ihrem Abschluss zur staatl. anerkannten Bühnendarstellerin spielte sie unter anderem in dem Familienmusical „Kennt ihr Blauland?“ mit. Für Hochzeiten als Sängerin wird sie oft gebucht.

Seit 2008 unterrichtet sie in verschieden Schulen in Hamburg und Niedersachsen Gesang, Ensemble und Musicalklassen. Jedes Jahr bietet sie einen Sommer-Musical-Workshop für Kinder und Jugendliche, zusammen mit Birgit Steinhart, an.

Seit Oktober 2010 ist sie die Inhaberin & Leiterin der Gesangs- und Schauspielschule „A Cappella“.

 

 BIRGIT STEINHART (Schauspiel in Bewegung)  BIRGIT STEINHART (Schauspiel in Bewegung)
Birgit arbeitet als Autorin, Regisseurin, Choreografin & Darstellerin. Sie leitet die Theatergruppe "Caramba", produzierte in den letzten 7 Jahren 7 selbst geschriebene Musicals, die in Neu Wulmstorf, ihrem Heimatort, sowie im Harburger Rieckhof, in der Empore Buchholz und im Stadeum aufgeführt wurden. Sie unterrichtet eine Theatergruppe für Erwachsene im Bereich Schauspiel, Tanz & Gesang & zwei Kindergruppen im Alter von 5 bis 7 & 8 bis 10 Jahren im Bereich Schauspiel & Tanz, mit ihren beliebten Handpuppen oder als Clown "Augustine". Als Tanztrainerin leitet sie zwei Tanzkurse für Erwachsene. 
  VICTORIA TSAKIRAKI (Klavierunterricht)

Die gebürtige Griechin Victoria hat in Patra in Griechenland ihr Abitur gemacht. Ebenso hat sie in Patra im Polymnion Konservatorium ihr
12 jähriges Klavierdiplom bestanden (Note «Ausgezeichnet»).
Es folgte das Harmoniediplom und das 8 jährige Klassische-Lieder-Diplom im Mozart Konservatorium (Note «Ausgezeichnet»).

Ihre Diplome umfassen Kurse von Kammermusik, Instrumentenkenntnissen, Melodram, Musikgeschichte, Kontrapunkt, Morphologie, Chor, Solfège, 2 Jahre Unterrichtspraktikum.

Seit 1998 gibt Victoria Schulkonzerte für ihre Schüler. Ihr Kunstinteresse umfasst auch Poesie; mit ihr hat sie sich viele Jahre beschäftigt, und für ihre Poesiesammlung hat Victoria den 1. Preis im Poesie Wettbewerb in Griechenland gewonnen.
Im Februar 2011 ist sie mit ihrer Familie nach Buxtehude gezogen. Außerdem ist Sie auch die Klavierbegleiterin im  Eurythmieunterricht an einer Waldorfschule.

  

 Lena Ress (Klavierunterricht) LENA RESS (Klavierunterricht)
Studium in der Ukraine an der Fachhochschule für Musik und Pädagogik. Schwerpunkt: Klavier, Dirigieren, Gesang, Pädagogik und Psychologie.  Seit 1988 als Musikerzieherin in Kindergärten und Schulen tätig. Weitere Tätigkeiten als Konzertmeisterin und Klavierlehrerin.
 Gabriela Kühn (Tanz / Psychotherapie)  GABRIELA KÜHN (Tanz / Psychotherapie)
Psychotherapeutische Heilpraktikerin in eigener Praxis und diplomierte Tanztherapeutin „Heilende Kräfte im Tanz“. Zusätzlich Ausbildungen zur psychologischen Beraterin, 5 Rhythmen Tanzmeditations- sowie zur Kundalini-Yogalehrerin. 1999 begann sie, ihr Wissen und ihre Erfahrungen über die Zusammenhänge von Körper, Psyche und Spiritualität in Gruppen und körperpsychotherapeutischer Einzelarbeit weiter zu geben.
 

 Martin Brockmann ( Klavierunterricht, Komposition )


Der gebürtige Hamburger hatte Klavierunterricht bei verschiedenen Lehrern, wie bei Albert Kasprick. Nach dem Schulabschluß hatte Martin Brockmann ein Jahr Aufenhalt in Graz, anschließend absolvierte er sein Musikstudium an der Heinrich-Schenker-Akademie in Hamburg bei Felix-Eberhard von Cube mit den Schwerpunkten Komposition, Analyse und Klavier. Parallel dazu hat er fünf Jahre an einer Musikschule in Stade unterrichtet. Nach einer zusätzlichen Ausbildung als DV-Kaufmann in Hamburg hatte er eine mehrjährige Tätigkeit an einer Musikschule in Buxtehude. Seit acht Jahren gibt Martin Brockmann im Landkreis Stade Unterricht in Klavier und Komposition.

 

                

Kristin Kehr ( Gesang, Musical, Sprechtechnik )


Steht, nach ihrer Ausbildung an der Stage School Hamburg, seit über zehn Jahren als Sängerin und Schauspielerin auf der Bühne.

Rollen bisher in „Cabaret“, „Happy End“, „Tod auf dem Nil“ und der musikalischen Erzählung „Drei Taler Märchen“  von der erfolgreichen Kindermusikband „Rumpelstil“ aus Berlin. Sie ist bisher u.a. im St. Pauli Theater Hamburg, Astrid-Lindgren-Bühne Berlin, Sommertheater Winterthur und Theater Spielraum Wien aufgetreten. Zuletzt war sie als Sängerin und Sprecherin in dem Live Hörspiel „Todesengel Reeperbahn“ auf der Cap San Diego zuhören. Außerdem tritt sie regelmäßig mit eigenen Produktionen gemeinsam mit dem KünsterInnenkollektiv M.Pört auf.

Seit einigen Jahren arbeitet sie auch als Stimm- und Präsenztrainerin, Gesangslehrerin und freie Erzählerin. Ihre Liebe zur Stimme und zur Sprache sind in ihrer Arbeit immer wiederzufinden.

 

 Roman Karius


 

Roman Karius begann seine musikalische Ausbildung auf der Violine im Alter von 8 Jahren und wechselte mit 15 Jahren auf das klassische Gitarrenspiel.

Mit 16 Jahren beginnt für ihn der Unterricht an der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg. 1998 aufgenommen in die studienvorbereitende Ausbildung an der Jugendmusikschule, folgt von 2000-2006 ein Studium der klassischen Gitarre, Studiengang Diplom Musiklehrer an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg in den Klassen von Prof. Klaus Hempel und Prof. Olaf van Gonnissen. Zeitgleich beschäftigt sich Roman Karius intensiv mit dem Flamenco; Unterricht auf der Flamencogitarre bei Jan Hengmith, Hamburg.

Zahlreiche Konzerte als Sologitarrist und als Kammermusiker sowie CD- und TV Produktionen folgen in den Jahren darauf u.a. mit dem Ensemble “Libertas” (CD Produktion, Südamerikatour), Fernsehproduktion “Junge Klassik” des NDR mit dem Gitarrenquartett “Gitarama”.

Mit der Band “Trailer Park Sex” aus Hamburg ist Roman Karius seit 2011 zudem in härteren Gefilden musikalisch unterwegs, zahlreiche Club- und Festivalkonzerte im In- und Ausland (u.a. 2013 Nord- und Südamerikatour) wurden gerockt, sowie bisher 3 CD’s und mehrere Videos produziert.

Roman Karius unterrichtet seit 2001 regelmäßig Konzert-, Flamenco-, E- und Bassgitarre an unterschiedlichen Musikschulen in Hamburg und Umland.

Deutscher Seitentitel